Foto Unter den Linden Berlin

Innenausbau / Denkmalschutz / Brandschutz

Unter den Linden Berlin

Auftraggeber

Bundesbauamt Berlin III jetzt Bundesamt für Bauwesen und Raumordnung, Abteilung VI

Leistungsumfang

Architektenleistungen der Leistungsphasen 2 - 9

Beschreibung

Umbau eines denkmalgeschützten Plattenbaus im geschützten Ensemble unter hohem Kosten- und Termindruck, Entwicklung und bauliche Umsetzung eines Brandschutz- und Rettungswegekonzeptes, Herrichtung von 200 Büroarbeitsplätzen, Einbau von komplexer Kommunikations- und Technikinfrastruktur, Überarbeitung von Fenstern und Erneuerung des Sonnenschutzes in Abstimmung mit dem Landesdenkmalamt, Umbau des Eingangsbereiches mit Sicherheitsanforderungen und Personenschleuse.

Ausführungszeitraum

Planung und Ausführung: 01 / 2000 – 04 / 2001 Eingangsbereich: 10 - 12 / 2002

Gesamtfläche

ca. 4.300 m² BGF

Bauvolumen

3.425.000 €